Fit werden, fit bleiben

Urlaub ganz nah

Ungewöhnliche Ziele im Umkreis von zwei Stunden

Urlaub ganz in der Nähe machen? Das geht und man muss nicht einmal mit Drahtesel oder Wanderschuhen losziehen. Vitamin W hat ein paar Urlaubsziele für Sie herausgesucht, die knapp zwei Stunden von Wuppertal entfernt liegen. Das schont die Benzinkasse und tut der Ökobilanz gut.

Bergdorf im Sauerland

Viele kennen sie aus den Alpen: malerische Bergdörfer, die als komfortable Feriendomizile dienen. Bis in die Berge ist es weit. Seit einigen Jahren gibt es am Fuße des Rothaarkammes im Sauerland, unweit der Stadt Schmallenberg, das Bergdorf Liebesgrün. Es bietet für Naturfreunde einen schnell erreichbaren Rückzugsort, der den Feriendörfern in den Alpen in nichts nachsteht. Das Dorf besteht aus zehn typisch sauerländischen Hütten, jede bietet Platz für bis zu sechs Personen. Die Vollholzmöblierung ist schlicht, aber gemütlich. Zwei Wohlfühlbadezimmer, eines mit Badewanne und Infrarot-Kabine, laden zum Entspannen ein. Das Liebesgrün ist kein Selbstversorger-Dorf. Die tägliche Hüttenreinigung sorgt für Ordnung und das Team der Handweiser Hütte bringt das Frühstück und bietet weitere kulinarische Genüsse. Die direkte Anbindung an Skilift, Wanderwege und Mountainbikerouten ist für aktive Naturfreunde ein Highlight. Hier geht es zum Dorf: www.liebesgruen.de

Fünf-Sterne Landschaft in Limburg

© VisitZuidLimburg

Hinter Aachen liegt in den Niederlanden Südlimburg mit einer prächtigen Hügellandschaft. Hier gibt es malerische Dörfer und Höfe, schöne Hotels und stilvoll eingerichtete Ferienwohnungen. Es ist eine Gegend, auf die die Niederländer besonders stolz sind, denn hier befinden sich mit 300 Metern über NHN die holländischen „Berge“. Ein gut organisiertes Wander- und Radwegenetz durchzieht die Fünf-Sterne-Landschaft, die wegen ihrer kulinarischen Genüsse auch „Toskana an der Geul“ genannt wird. Geschichte, Kultur, Shopping oder Wellness – hier kommt jeder Gast auf seine Kosten. Schauen Sie sich einfach mal um: www.visitzuidlimburg.de

Wellnes im Chateau St. Gerlach

Hätten Sie es gern edel und vornehm? Dann ist vielleicht Chateau St. Gerlach die richtige Adresse. Das prachtvolle Schloss, authentische Nebengebäude, viele geheime Ecken, große Parks, Barockgärten, Rosengarten, Gemüse- und Kräutergarten, Obstbäume und Weingärten werden Sie überwältigen. Mit dem Auto erreichen Sie das Anwesen von Maastricht aus in etwa zehn Minuten. Chateau St. Gerlach bietet verschiedene stilvolle Restaurants und einen großzügigen Wellness-Bereich:
www.oostwegelcollection.nl/de/chateau-st-gerlach/

Französiche Küche im Kasteel

In einer hügeligen Ardennen-Landschaft liegt Kasteel Altembrouck, ein Schloss aus dem 17. Jahrhundert, das heute ein komforta-bles Hotel ist. Die Umgebung ist ideal zum Wandern, Radfahren, für kulturelle Touren – das Hotel bietet ein spezielles Andre Rieu-Programm im Sommer. www.kasteelaltembrouck.com.

Niederländisch Klein Zwitserland

In Niederländisch-Limburg lockt das Hotel Klein Zwitserland mit einer engagierten Küchenmannschaft, die frische Zutaten aus der Region zu anspruchsvollen Gerichten verarbeitet. Ein großer Wellnessbereich mit atemberaubender Aussicht auf die Hügellandschaft lädt zum Genießen ein: www.kleinzwitserland.com.